USV-Anlagen – Die Notstromversorger für IT-Anlagen!

APC

Sie möchten für Ihre IT-Anlagen, elektrische Geräte oder Sicherheitssysteme nur das Beste? Mit einer USV erhalten Sie problemlos eine unterbrechungsfreie Stromversorgung und können somit Hardware-Schäden oder Datenverluste vermeiden. APC und EATON bieten Ihnen für Ihre Anforderungen die richtigen Lösungen an.

Warum sind USV-Anlagen so wichtig?

Durch Störungen im Stromnetz kann eine reibungslose Versorgung elektrischer Geräte nicht immer gewährleistet werden. Empfindliche Geräte können ohne permanente Strom-und Netzverbindungen sowohl im häuslichen, aber vor allem auch im Business Bereich erheblichen Schaden nehmen. Mithilfe einer passenden Anlage können Sie Ihre EDV-Systeme wie Computer, Storages, Server oder Kommunikationsanlagen problemlos vor Stromausfällen, Netzwerkspannungen und kurzzeitigen Unter- oder Überspannungen absichern. Selbst im Privathaushalt können Sie hochwertige und empfindliche Geräte wie TV-Geräte, Spiele-Konsolen und Sicherheitssysteme mit einer USV schützen.

Schützen Sie Ihr Hardware mit einer USV

EATON

Welche Bauweisen/Modelle?

Man kann zwischen einem ganz normalen Standgerät oder 19“ Rackmodul wählen. Die Auswahl an Produkten reicht bis zu Modellen mit unterschiedlicher Autonomiezeiten. Die Autonomiezeit gibt an, wie lange eine USV-Anlage bei Stromausfällen oder Netzschwankungen alle elektronischen Geräte mit Strom versorgen kann. Innerhalb der Autonomiezeit erhalten Sie also die Möglichkeit, die Stromzufuhr wiederherzustellen oder alle notwendigen Anlagen herunterzufahren, ohne dass diese Schaden nehmen oder Daten verloren gehen. Manche USV können sogar mit einer zusätzlichen Batterie aufgerüstet werden, somit können Überbrückungszeiten bei Bedarf verlängert werden.

Worauf sollten Sie beim Kauf einer USV-Anlage achten?

Um eine geeignete USV-Anlage für den Eigenbedarf zu wählen, sollte man vorab wissen, wie viel Volt-Ampere (VA) bzw. Watt die anzuschließenden Geräte bei maximaler Leistungsaufnahme verbrauchen. Ratsam wäre hierbei, zusätzliche Leistungsreserven von 20 - 30 Prozent einzuplanen, um sich Neuinvestitionen zu sparen. Der Standort sollte ebenfalls im Vorfeld beachtet werden, da Standgeräte je nach Bedarf, viel Platz einnehmen und sehr schwer sein können. Um Wartungsarbeiten problemlos durchführen zu können, sollte genügend Platz vorhanden sein. Ebenso wichtig ist die Bauweise der Anlage. Bei einem Rackmodul muss die Einbauhöhe sowie die Einbautiefe beachtet werden.

 

Sie sind sich unsicher mit der Auswahl einer USV-Anlage oder haben noch weitere Fragen zum Thema USV? Dann rufen Sie uns gerne unter folgender Nummer an. Wir beraten Sie gerne!

Tel.: +49 (0) 5434 41 80 000

 

CtA

Portfolio auswählen
Kundengruppe bzw. Produktportfolio auswählen
Privatkunden Produktkatalog für Endverbraucher
  • Angepasstes Produktsortiment
  • Tolle Artikelinformationen und Preise
  • Zahlreiches Zubehör
  • Standard Zahlungsmöglichkeiten
  • Zugang zur Servicehotline
Auswählen
Geschäftskunden Business Portfolio für den Einsatz in Unternehmen
  • Umfangreiches Produktsortiment
  • Erweiterte Produktinformationen
  • B2B Preise
  • Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
  • Projektoptionen
  • Dedizierter Ansprechpartner
  • Kundencenter
Auswählen Registrieren
Fachhändler Bestellportal für ITK Fachhändler und Systemhäuser
  • Voller Leistungsumfang
  • Händlerpreise
  • Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
  • Erweiterte Produktinformationen
  • Beratungsoptionen
  • Dedizierter Ansprechpartner
  • Kundencenter
Auswählen Registrieren
Öffentliche Auftraggeber Business Portfolio speziell für die Verwaltung und Institutionen
  • Umfangreiches Produktsortiment
  • Erweiterte Produktinformationen
  • B2B Preise / Konditionen für Behörden
  • Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
  • Projektoptionen
  • Dedizierter Ansprechpartner
  • Kundencenter
Auswählen Registrieren