Windows Server 2019 Standard Lizenz 4 zusätzliche Kerne OEM ROK Mehrsprachig

Windows Server 2019 Standard Lizenz 4 zusätzliche Kerne OEM ROK Mehrsprachig

Windows Server 2019 Standard - Mit Mehrsprachiges Benutzerschnittstellen-Paket - Lizenz - 4 zusätzliche Kerne - OEM

  • Hybride Cloud-Szenarien
  • Sicherheit
  • Anwendungsplattform
  • Hyperkonvergente Infrastrukturen
  • Bestellnummer: 6691687000
  • Herstellernummer: P73-07506

Lieferbar >50

177,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Terra Windows Server 2019 Standard Lizenz 4 zusätzliche Kerne OEM ROK Mehrsprachig

Mit der neuesten Hard- und Software bereitet Windows Server 2019 Unternehmen auf die Zukunft vor. Rechengeschwindigkeiten auf einem neuen Level und eine höhere Speicherkapazität helfen Unternehmen...
Windows Server 2019 Standard Lizenz 4 zusätzliche Kerne OEM ROK Mehrsprachig

Mit der neuesten Hard- und Software bereitet Windows Server 2019 Unternehmen auf die Zukunft vor. Rechengeschwindigkeiten auf einem neuen Level und eine höhere Speicherkapazität helfen Unternehmen dabei noch schneller zu arbeiten, um bessere Einblicke und Leistungen im gesamten Unternehmen zu erhalten.

Verbesserte Sicherheitsfunktionen bieten umfassenden Schutz für Daten und Apps. Sie können Bedrohungen erkennen und automatisch auf sie reagieren und Kunden dabei unterstützen, Vorschriften einzuhalten, einschließlich GDPR und HIPAA. Mit zentralisierten, vereinfachten Verwaltungstools verbindet Windows Server 2019 lokale Umgebungen mit Azure-Diensten. Dadurch erhalten KMUs die Flexibilität, ihre Dienste in die Cloud zu verschieben, wenn die Rahmenbedingungen passend sind, und sorgen mit Cloud Backup und Desaster Recovery Services für Geschäftskontinuität.

Vereinfachen Sie den Migrationsprozess mit leistungsfähigen Tools,
welche die Inventarisierung durchführen und Ihre Daten- und Sicherheitskonfigurationen von Altsystemen auf Windows Server 2019 migrieren.

Bilden Sie eine Brücke zwischen On-Premises System und Microsoft Azure,
um Zugriff auf Cloud-native Anwendungen zu erhalten und um Azure Dienste wie Azure Backup und Azure Site Recovery zu nutzen.

Reduzieren Sie die Betriebskosten
mit den in Windows Server integrierten Predictive Analytics-Funktionen. Diese analysieren Systemdaten, um hochpräzise Vorhersagen zu erstellen, die dazu beitragen, Ausfälle zu minimieren und damit verbundenen Kosten zu reduzieren.

Schützt Ihre Daten,
durch das Aufdecken von Sicherheitslücken und Schutz des Betriebssystems mit Windows Defender ATP. Verhindern Sie das Eindringen von Schadsoftware in Ihre Hosts mit Windows Defender Exploit Guard.

Verhindern Sie Sicherheitsverletzungen und verwalten Sie Zugriffsberechtigungen
für alle Apps und Systemkomponenten mit verbessertem Schutz der Anmeldeinformationen von Benutzern und Administratoren.

Vereinfachte Management- und Administrationsprozesse,
einschließlich Remote-Verwaltungsfunktionen, automatische Kennwortverwaltung und der Möglichkeit, die Verwaltung an andere Administratoren zu delegieren.

Profitieren Sie von kostengünstigen, hoch performanten, softwaredefinierten Speichern und Netzwerken,
die einen Einstieg mit einer kleinen erschwinglichen Lösung ermöglichen und effektiv skalierbar sind.

Product Features
  • Hybride Cloud-Szenarien
    Windows Server 2019 macht es vor dem Hintergrund des auf der Ignite 2017 vorgestellten Project Honolulu einfacher, bestehende Windows Server-Umgebungen mit neuen Cloud-Diensten zu verbinden. Kunden können auf diese Weise Microsoft-Dienste wie Azure Backup, Azure File Sync und Desaster Recovery in Ihre bestehenden Infrastrukturen und Applikationen integrieren, ohne deren Bereitstellung zu stören.
  • Sicherheit
    Windows Server 2019 baut auf den Sicherheitsstandards von Windows Server 2016 auf und bietet darüber hinaus neue Sicherheitsfunktionen, um den Betrieb vor Bedrohungen effizient zu schützen, Angriffe frühzeitig zu erkennen sowie schnell auf Sicherheitsvorfälle reagieren und diese abwehren zu können. Dazu zählt die Weiterentwicklung, der mit Windows Server 2016 eingeführten abgeschirmten virtuellen Maschinen (VMs) zur Unterstützung von Linux-VMs und dem Schutz sensibler Anwendungen vor bösartigen Fabric-Administratoren oder Malware. Verschlüsselte Netzwerke ermöglichen es Administratoren zudem, Netzwerksegmente zwischen Servern auf Knopfdruck zu verschlüsseln. Ein Sicherheitsfeature in Windows Server 2019 ist Windows Defender Advanced Threat Protection (ATP). Windows Defender ATP bietet präventiven Schutz, erkennt Angriffe und Zero-Day-Exploits und bietet ein zentrales Management des gesamten Sicherheitszykluses.
  • Anwendungsplattform
    Die Server Core Basis Containerimages in Windows Server 2019 sollen Entwickler und IT-Profis stärker in der Modernisierung bestehender Anwendungen unterstützen, die Container-Technologien nutzen. Dazu zählt es, das Image auf etwa ein Drittel seiner derzeitigen Größe von 5 Gigabyte zu reduzieren und damit die Downloadzeit um etwa 72 Prozent zu verringern. Windows Server 2019 wird Kubernetes unterstützen.
  • Hyperkonvergente Infrastrukturen
    Bereits unter Windows Server 2016 und dem Windows Server Software Defined-Programm können Anwender von den Vorteilen vorkonfigurierter HCI-Lösungen profitieren: Diese lassen sich leicht implementieren, flexibel skalieren und - unter Verwendung von Standard-x86-Servern mit hochperformanten lokalen Festplatten - nutzen, um Rechen- und Speicheranforderungen gleichermaßen zu erfüllen. Windows Server 2019 erweitert Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit und ermöglicht es darüber hinaus, die Bereitstellung hyperkonvergenter Infrastrukturen im Projekt Honolulu zu verwalten. Damit vereinfachen sich das Management sowie die tägliche Arbeit mit HCI-Implementierungen erheblich.
[+] [-] Weitere Spezifikationen
Allgemein
Betriebssystem
Microsoft Windows Server 2019 Standard
Produkttyp
Lizenz
Gebündelt mit
Mehrsprachiges Benutzerschnittstellen-Paket
Lizenzierung
Lizenztyp
4 zusätzliche Kerne
Lizenzpreise
OEM

Technische Daten

Allgemeines

Lizenztyp
Nur Lizenz
OEM
Nutzergruppen
Vollversion
Sprache
Multilingual
Typ
Software
Anwendungsklasse
Datensicherung/Komprimierung
Verpackung
Bulk

Zusatzinformationen

Hersteller
Terra
Herstellernummer
P73-07506
UNSPSC Klassifikation
43231501
eCl@ss ID
19-22-90-90

Ähnliche Produkte

Betriebssysteme
Lenovo Betriebssysteme 01GU638 1 Lenovo Microsoft Windows Server 2016 - Lizenz - 1 Benutzer-CAL - OEM - BIOS-Sperre ()

Lieferbar >10

Vorschau
27,90 €
Quick View
Bestellnr. 5100218000
Microsoft Windows Server 2016 - Lizenz - 1 Benutzer-CAL - OEM - BIOS-Sperre (Lenovo)
27,90 €
Close
Lenovo Betriebssysteme 01GU643 1 Lenovo Microsoft Windows Server 2016 - Lizenz - 50 Geräte-CALs

Lieferbar 1 Stück

Vorschau
820,90 €
Quick View
Bestellnr. 5100226000
Microsoft Windows Server 2016 - Lizenz - 50 Geräte-CALs - OEM
820,90 €
Close
Lenovo Betriebssysteme 0C19606 1 Lenovo Microsoft Windows Server 2012 - Lizenz - 10 Benutzer-CALs

Lieferbar 5 Stück

Vorschau
50,90 €
Quick View
Bestellnr. 2817788000
Microsoft Windows Server 2012 - Lizenz - 10 Benutzer-CALs - OEM
50,90 €
Close
Dell Betriebssysteme 634-BKYO 1 Dell Microsoft Windows Server 2016 Datacenter - Lizenz

Lieferbar 1 Stück

Vorschau
4.717,90 €
Quick View
Bestellnr. 5372795000
Microsoft Windows Server 2016 Datacenter - Lizenz - 16 zusätzliche Kerne - OEM - ROK - für Händler, NoMedia - für PowerEdge T630
4.717,90 €
Close
Windows Server 2022 Standard - Lizenz Microsoft Windows Server 2022 Standard - Lizenz

Nicht lieferbar

Vorschau
116,90 €
Quick View
Bestellnr. 11851293000
Microsoft Windows Server 2022 Standard - Lizenz - 2 zusätzliche Kerne - OEM - APOS, keine Medien/kein Schlüssel - Deutsch
116,90 €
Close