Wichtiges Update zur sicherheitsbedingten Rückrufaktion von HP Notebook- und Mobile-Workstation-Akkus

HP bittet eindringlich zur erneuten Überprüfung von potenziell betroffenen Produkten!

HP baut seine seit Januar 2018 bestehende freiwillige Akku-Rückrufaktion mit Erstbestellprogramm aus. Weitere Akkus der HP Notebooks und Mobile Workstations sind betroffen und stellen eine Überhitzungs-, Brand und Verbrennungsgefahr dar. Kunden werden dazu aufgefordert, ihre Akkus unbedingt zu prüfen, auch wenn die bereits erfolgt war.
Bereits durch das im Januar 2018 angekündigte Programm ausgelieferte Ersatz-Akkus seien nicht betroffen.

Im Batteryprogram von HP können Sie prüfen, ob Ihr Akku betroffen ist.

Sollte der Validierungsprozess ergeben, dass Ihr Akku nicht von der Rückrufaktion betroffen ist, kann der Akku weiter verwendet und muss nicht ausgetauscht werden.

Sollte der Validierungsprozess ergeben, dass Ihr Akku betroffen ist, darf der betroffenen Akku nicht weiter verwendet und muss in den Akkusicherheitsmodus versetzt werden.
Den Sicherheitsmodus Ihres Akkus können Sie mithilfe des HP BIO-Updates aktivieren und Ihr Notebook oder Ihre Workstation bis zum Akkutausch über das Netzteil weiterhin benutzten. HP liefert Ihnen einen Ersatzakku oder stellt einen Ersatzakku-Service für festverbaute betroffene Akkus - natürlich kostenfrei.

 

hp akkutauscg

 

Welche Geräte sind möglicherweise betroffen?

Die potenziell betroffenen Akkus wurden eventuell mit speziellen HP ProBook (64x G2 und G3 Serien, 65x G2 und G3 Serien, 4xx G4 (430, 440, 450, 455 und 470), HP x360, HP ENVY m6, HP Pavilion x360, HP 11 Notebook Computern und HP ZBook (17 G3, 17 G4 und Studio G3) mobilen Workstations ausgeliefert, die von Dezember 2015 bis April 2018 weltweit verkauft wurden.

Darüber hinaus können diese Akkus eventuell von Dezember 2015 bis Dezember 2018 als Zubehör oder Ersatzakkus für HP ProBook 4xx G5 (430, 440, 450, 455 und 470), HP ENVY 15, HP Mobile Thin Clients (mt20, mt21 und mt31) und die HP ZBook Studio G4 Mobile Workstation oder für eines der vorhergehenden Produkte über HP oder einen autorisierten Dienstleister verkauft worden sein.

 

Bei Fragen zur HP Rückrufaktion und zu betroffenen Akkus helfen wir Ihnen gerne weiter.

Tel.: +49 (0) 5434 41 80 000

 

CtA

Portfolio auswählen
Kundengruppe bzw. Produktportfolio auswählen
Privatkunden Produktkatalog für Endverbraucher
  • Angepasstes Produktsortiment
  • Tolle Artikelinformationen und Preise
  • Zahlreiches Zubehör
  • Standard Zahlungsmöglichkeiten
  • Zugang zur Servicehotline
Auswählen
Geschäftskunden Business Portfolio für den Einsatz in Unternehmen
  • Umfangreiches Produktsortiment
  • Erweiterte Produktinformationen
  • B2B Preise
  • Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
  • Projektoptionen
  • Dedizierter Ansprechpartner
  • Kundencenter
Auswählen Registrieren
Fachhändler Bestellportal für ITK Fachhändler und Systemhäuser
  • Voller Leistungsumfang
  • Händlerpreise
  • Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
  • Erweiterte Produktinformationen
  • Beratungsoptionen
  • Dedizierter Ansprechpartner
  • Kundencenter
Auswählen Registrieren
Öffentliche Auftraggeber Business Portfolio speziell für die Verwaltung und Institutionen
  • Umfangreiches Produktsortiment
  • Erweiterte Produktinformationen
  • B2B Preise / Konditionen für Behörden
  • Vielseitige Zahlungsmöglichkeiten
  • Projektoptionen
  • Dedizierter Ansprechpartner
  • Kundencenter
Auswählen Registrieren